Explore HANSA – Viljandi in Estland

Viljandi-HANSA-©Detlef-Duering

Die meisten ausländischen Touristen besuchen in Estland nur die Hauptstadt Tallinn, doch verpassen sie dabei eigentlich das Schönste von Estland, nämlich die herrliche nordische Landschaft mit riesigen Wäldern, Seen und überall vereinzelten Gehöften.

Eingebettet in eine genau solche Landschaft liegt Viljandi mit seinen knapp 20.000 Einwohnern, wie man es eindrucksvoll vom alten Wasserturm sehen kann, wo auch eine Dauerausstellung die ereignisreiche Geschichte der Stadt erzählt. Doch dominiert wird der Ort von den imposanten Ruinen einer majestätischen Ordensburg, die im 13. Jhdt. von dem deutschen Schwertbrüderorden gebaut wurde. Aus dem gleichen Grund, dass die Ordensburg hier gebaut wurde, wurde Viljandi ein Jhdt. später Hansestadt. Es ist die Lage an einem See, über den die Handelsgüter von der Ostsee nach Russland gebracht wurden.

Viljandi-HANSA-©Detlef-Duering

Die Burg befindet sich inmitten eines Parks, in dem sich auch eine alte rote Hängebrücke befindet, ein Geschenk der Hansestadt Riga. Von der Burgruine hat man einen wunderbaren Blick auf den See, der heutzutage für viele Freizeitaktivitäten genutzt wird, denn nicht umsonst ist Viljandi eines der beliebtesten Reiseziele der Esten. Sicherlich auch aufgrund all der Festivals und Mittelaltermärkte, die über das ganze Jahr hinweg dort stattfinden, wie das Viljandi Folk, ein Festival mit traditioneller Musik oder die jedes Jahr an den ersten Juni Wochenenden stattfindenden Hansetage.

Viljandi-HANSA-©Detlef-Duering

Auf dem Weg zwischen Burg und Altstadt, komme ich an einer Riesenschaukel vorbei, die im Geäst eines alten majestätischen Baumes befestigt ist. Das war nicht nur ein willkommenes Fotomotiv, sondern lud auch zum Schaukeln ein.

Auch die Altstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen und windschiefen sowie farbenfrohen Holzhäusern sind tolle Fotomotive. Leider sind viele dieser typischen Holzhäuser dem Verfall preisgegeben und warten sehnsüchtig auf eine Renovierung. Aber auch das trägt zum Charme des Ortes bei.

Park Hotel Viljandi-HANSA-©Detlef-Duering
Park Hotel Viljandi-HANSA-©Detlef-Duering
Park Hotell Viljandi

Übernachtet habe ich in Viljandis neuem Parkhotel in der Altstadt. Modernstes Design in einem über 100 Jahre alten Gebäude, dessen Originalität ebenfalls erhalten und liebevoll restauriert wurde, hat hier zu einer architektonischen Meisterleistung geführt. Die Zimmer sind mit modernem Komfort eingerichtet und passen zu dem hauseigenen Restaurant Ormisson, einfach alles erstklassig.

Hier geht es zu den Berichten über  Explore HANSA – Eine Reise durch die Hansestädte, Valmiera, Cesis und Koknese in Lettland und Visby auf Gotland, Schweden

Mehr Informationen unter:
Visit Viljandi  https://www.visitestonia.com/en/viljandi-tourist-information-centre
Touristeninformation Viljandi  https://visitviljandi.ee/en/homepage
Visit Estonia  https://www.visitestonia.com/de/
www.hanse.org/projekte/explore-hansa/ und www.hanse.org

Diese Diashow benötigt JavaScript.