Über das Magazin

Für (fast) jedes Urlaubsland finden Sie hier Reiseberichte, Nachrichten, Informationen und Erlebnisse aus erster Hand. Ich möchte die Leser zum Träumen verleiten, von Reiszielen und Hideaways für deren nächste Auszeit, aber auch mit Informationen behilflich sein zum Realisieren der Reiseträume.

Kollegen und ich schreiben über Länder, Regionen, Hotels, Restaurants, Airlines, Kreuzfahrten, Wellness, Campingplätze und einfach alles was mit Reisen zu tun hat. Dazu gehören aber auch Artikel über Konzerte, kulturelle Veranstaltungen, Bücher zum Schmökern für unterwegs und nützliche Dingen, die das Reisen angenehmer machen.

Der Schwerpunkt liegt natürlich auf Reiseberichte und Stories, die wir selber recherchiert und erlebt haben, und wo wir aus erster Hand berichten können. Ebenso werden aber Informationen und Pressemeldungen veröffentlicht, wenn diese einen interessanten und passenden Nachrichtenwert haben.

So fliegen, fahren und schwimmen wir um den Globus, um für Sie Hideaways (Landschaften, Regionen, Hotels und Campingplätze) zu entdecken und darüber zu berichten. Wobei viele Hideaways liegen nicht nur in der Ferne, sondern auch vor der Haustür in Deutschland und Europa, wo meine Reisen uns natürlich auch hinführen.

Detlef Düring, Chefredakteur und Inhaber

Ich habe Germanistik und Psychologie studiert. Bevor ich mich 1993 selbständig gemacht habe, war ich in der Geschäftsführung eines internationalen Hotelkonzerns tätig. So ist mein journalistischer Schwerpunkt schon immer folgerichtig der Reisejournalismus. Neben Reisereportagen schreibe ich auch über alle Themen, die mit Reisen irgendwie zu tun haben, wie z.B. Kultur, Veranstaltungstipps, Bücher, Technische Hilfen, Software etc.

Neben meinem Online-Reisemagazin 1001Reiseträume, habe ich auch noch einen Blog 1001 Momente und veröffentliche auch in anderen Onlinemedien, aber auch in klassischen Printmagazinen. Dieses sind verschiedene deutschsprachige Reise-, Lifestyle- und Ärztemagazine, aber auch Tageszeitungen.

Seit 1987 bin ich Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband e.V.