Grubhof Camping in St.Martin bei Lofer

Ein naturverbundener Campingpark in einem ehemaligen Schlosspark vor traumhafter Kulisse mit topmoderner Ausstattung, einer Top-Wellnessanlage, modernen Sanitäranlagen und sehr großen Standplätzen. Hier fühlt sich jeder wohl, Senioren, verliebte Paare und Familien.

Draußen tanzen die Schneeflocken, doch wir schwitzen gemütlich bei 80 ° C in der Sauna und lassen es uns nach einer Wanderung durch die Winterlandschaft in dem neuen Wellness-Paradies des Grubhofs mit seinen verschiedensten Saunen so richtig gut gehen. Eine klassische Finnische Sauna, eine Biosauna, eine Dampfsauna und ein große Infrarotsauna sorgen für den Schweiß; Erlebnisduschen bringen die Abkühlung danach. Mit der Eröffnung des neuen großzügigen über 500 qm großen Wellnessbereiches im neuen Zentralgebäude, das auch ein gemütliches Restaurant mit Zirbenstube, den neuen Rezeptionsbereich und einen neuen Laden mit Bistrocafe beherbergt, ist der 4-Sterne-Platz jetzt zu einem komfortablen Ganzjahresplatz geworden und der fünfte Stern lässt sicherlich nicht lange auf sich warten. In den Jahren, in denen das Ehepaar Stainer den Platz übernommen hat, ist viel in den Platz investiert worden. Die Sanitärgebäude zeichnen sich durch viel Komfort und eine moderne Architektur aus, die sich aber hervorragend in die wunderbare Landschaft des ehemaligen Schlossparks direkt an der Saalach einfügt.

Für den Winterbetrieb sind die Stellplätze mit einer Gas-Straße und beheizten Frisch- und Abwasseranschlüssen ausgestattet worden, ein Komfort der auch im Winter selten zu finden ist. Das neue Zentralgebäude ist überhaupt mit viel Liebe zum Detail, ganz im Stil eines alten Bauernhause, errichtet wurde, teilweise auch mit dem Originalholz alter Bauernhäuser.

Im Winter bieten sich viele Aktivitäten an, vom Wandern durch die malerische Landschaft auf über 100 Km stets geräumten Winterwanderwegen, übers Langlaufen oder Rodeln bis zum Skifahren im nahen und kostenlos per Skibus erreichbaren Familien-Skigebiet Loferer Alm. Weitere Skigebiete, wie Steinplatte oder der Verbund Leogang/Saalbach sind auch nur einige Kilometer entfernt mit dem Auto erreichbar.

Im Sommer ist das Herzstück des Platzes eine große unberührte Blumenwiese, die zusammen mit dem alten Baumbestand des Parks, der Saalach, dem eigenen Badesee und der Bergkulisse ein einmaliges Ambiente schaffen. So ist es nicht verwunderlich, dass das ehemals dazugehörende Schloss und die Umgebung auch Kulisse für viele Filmproduktionen wie die Spielfilmserie „Die Alpenklinik“ sind. Auch die Stellplätze kommen im Sommer mit einer Größe zwischen 120 und 200 qm erst richtig zur Geltung und können entsprechend genutzt werden. Die sommerliche Berglandschaft entlang der Saalach mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und Almen ist ideal zum Wandern, Biken oder Wildwasser-Sport. Und wenn es mal regnet, erholt man sich auch im Sommer im Wellness- und Fitnessbereich des Platzes.

Viele Sehenswürdigkeiten sind vom Platz zu Fuss zu erreichen, wie z.B.:

Maria Kirchental:
Zu Fuß vom Platz zu erreichen ist das 900 m hoch gelegene Maria Kirchental, einer der beliebtesten Wallfahrtsorte imSalzburger Land. Mit seiner beeindruckenden landschaftlichen Lage zu Füßen der Loferer Steinberge und der Schönheit der Kirche gilt er als „Bergkristall unter den Wallfahrtsorten“. Im Winter geht es mit im Gasthof geliehenen Rodelschlitten wieder bergab.

“Saalachtaler Naturgewalten”:
Die Natur hat in diesem Teil des Saalachtales auf engstem Raum bizarr geformte Felsen, tobende Wasserfälle und eines der größten Höhlensysteme Europas geschaffen. Nur jeweils wenige Kilometer voneinander entfernt befinden sich vier außergewöhnlichen Naturdenkmäler: Die Vorderkaser-, die Seisenbergklamm, die ganzjährig geöffnete Lambrechtshöhle und die frei und kostenlos zugängliche Strowollnerschlucht, welche auch vom Platz zu Fuß erreichbar ist. Schon der Weg zur Vorderkaserklamm führt vorbei an Naturbadeteichen und einem Orchideenerlebnisweg mit einer Fülle von verschiedenen seltenen Orchideenarten. Beide Klamms sind imposant und wildromantisch, aber doch auch recht unterschiedlich in ihrer Form und Stimmung.

Adresse: Camping Park Grubhof, A-5092 St.Martin b. Lofer, Tel. +43(0)6588/8237-0, Fax +43(0)6588/8237-7

Text: Detlef Düring Fotos: Detlef Düring und Archiv Grubhof

Diese Diashow benötigt JavaScript.