SV Hotel präsentiert innovatives Konzept für Langzeitaufenthalte

Das Extended Stay Konzept Stay KooooK von SV Hotel verbindet die Vorteile moderner Übernachtungsformen zu einem wegweisenden Angebot für eine neue, anspruchsvolle Reiseklientel. Es bietet die Entspanntheit und die gemütliche Atmosphäre einer Sharing-Lösung, ohne dabei den zuverlässigen Service eines Hotels zu vernachlässigen. Durch intelligentes Raumdesign wird Wohn- und Freiraum geschaffen, der sich flexibel an den Lifestyle der Gäste anpasst, damit sich diese im Hotel genauso zuhause fühlen wie daheim. Das erste Stay KooooK wird anfangs 2020 in WankdorfCity in Bern eröffnet.

SV-Hotel Staykooook Studioview
Sehnsucht der digitalen Nomaden nach Wohlfühl-Orten

Die vernetzte und globalisierte Welt ermöglicht und fordert grenzenlose Mobilität und ständigen Austausch. Wir bewegen uns schneller und öfter von Ort zu Ort, und unser Arbeits- und Privatleben verschwimmt dabei zusehends. So arbeiten wir immer mehr von zuhause oder von unterwegs, am Laptop oder Smartphone und wechseln als Pendler, Digitalnomaden oder Projektverantwortliche immer häufiger unsere Aufenthalts- und Wirkungsstätte. Diese Rastlosigkeit geht einher mit der Sehnsucht nach Orten, die Ruhe und Halt geben. Die Suche nach geeignetem temporärem Wohnraum ist jedoch öfters langwierig und kompliziert. Die Angebote sind entweder sehr teuer oder machen Abstriche bei Lage, Ausstattung und Service. Während eines begrenzten Aufenthaltes lassen sich zudem soziale Kontakte nur schwer aufbauen. In der Folge fühlt man sich an seinem Wohnort auf Zeit selten so richtig wohl. Mit Stay KooooK schafft SV Hotel ein zeitgemäßes Übernachtungsangebot mit dem zuverlässigen Service eines Hotels, das auf die Bedürfnisse einer neuen Generation von zweckmäßig Reisenden zugeschnitten ist, ganz im Sinne von «Life’s Short. Stay Smart. Think Big!»!

Intelligentes Raumdesign für individuelle Bedürfnisse

Wie muss ein Studio gestaltet sein, das auf kleiner Fläche große Möglichkeiten bietet? Das so funktional ist, dass es Aufenthalts-, Wohn- und Freiraum zugleich sein kann? Über zwei Jahre hat ein Team aus Interieur-Designern, Architekten, Schreinern, Digital- und Hospitality-Experten rund um die Schweizer Hotelprofis von SV Hotel an einem Zuhause auf Zeit gearbeitet, das genau diese Fragen auf den Punkt beantwortet. Stay KooooK bietet vollständig eingerichtete Studios, die auf rund 22 Quadratmetern alle Annehmlichkeiten moderner Unterkünfte bereitstellen – von der Küchenzeile für die selbständige Versorgung, über das großzügige Bad, Waschmaschine und Trockner bis hin zum Arbeitsplatz und zur Entertainmentausstattung. Das intelligente Raumdesign ermöglicht eine optimale Flächenausnutzung. Durch ein smartes, modulares Wohnelement lässt sich jedes Studio situativ den jeweiligen Bedürfnissen anpassen. So verschwindet beispielsweise die Küche direkt nach der Zubereitung des Frühstücks mit einem eleganten Schwung und macht Platz für einen großzügigen Wohn-, Arbeits- oder Entspannungsbereich. Die Besonderheit der Ausstattung liegt auch in den Details, die von den Bewohnern persönlich bestimmt werden. Von der Kaffeemaschine bis zum Bilderrahmen gibt es zahlreiche Individualisierungs-Optionen.

SV-Hotel Staykooook Backyardview
Räume für gemeinschaftliches Zusammenwohnen

Apropos Küche: das Herz einer guten Wohngemeinschaft schlägt oft genau dort, wo gemeinsam gekocht wird. Deshalb steht den Bewohnern im Gemeinschaftsbereich, dem sogenannten Backyard, auch eine praktisch ausgestattete Küche zur Verfügung. Hier können mitgebrachte oder gelieferte Lebensmittel zubereitet, Snacks erwärmt oder einfach gemeinsam Zeit verbracht werden. Zudem können sich die Bewohner beim Pool-Billard oder in der Kaminecke mit einem Buch oder bei einem guten Gespräch entspannen. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Backyard außerdem in eine Workshop Area, ein Yoga Studio oder in eine kleine Konzertbühne verwandeln.

Gastgeber neu definiert

Stay KooooK definiert die Rolle des Gastgebers neu. In jedem Stay KooooK steht den Bewohnern der Host als persönlicher Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. Der Host hat ein offenes Ohr für Sorgen oder Wünsche und ein feines Gespür für kleine Eigenheiten. Vor allem aber liebt er das, was er tut. Er kennt Gott und die Welt und weiß genau, wann und wo sich in der Umgebung Möglichkeiten für besondere Erlebnisse bieten. Damit der Host möglichst viel Zeit für die individuelle und persönliche Gästebetreuung hat, funktioniert Stay KooooK mit geringerem operativem Aufwand. So ist z.B. der Buchungs- und Check-in Check-out Prozess vollständig automatisiert. Administrative Prozesse sowie Buchhaltung, Marketing und Revenue Management werden durch SV Hotel zentral organisiert.