Showtime in Serfaus-Fiss-Ladis

Begeisterte Blicke, ungläubiges Staunen und tosender Applaus – es ist Showtime in Serfaus-Fiss-Ladis. In einmaliger Kulisse, unter freiem Himmel mitten in der tief verschneiten Winterkulisse präsentiert Serfaus-Fiss-Ladis nach Liftschluss drei fesselnde Abendshows: die Adventure Night in Serfaus, der Nightflow in Fiss und die Magic Ladis in Ladis. Allwöchentlich überraschen die Shows große und kleine Zuschauer mit waghalsigen Akrobaten, actionreichen Show-Stunts, mitreißender Musik, coolen Tanzeinlagen, beeindruckender Ski-Demo der hiesigen Skischulen, einzigartigen Feuerwerken und Lasershow. Dazu bieten Bergrestaurants und Hütten besondere Menüs oder Hüttenabende für ein kulturell-kulinarisches Gesamtpaket der Extraklasse.

Adventure-Night in Serfaus ©www.foto-mueller.com
Einfach abenteuerlich: Die Adventure Night in Serfaus

Mystische Fabelwesen bevölkern mittwochs die große Open-Air-Bühne. Sie erzählen bekannte Märchen, die untermalt werden von Licht, Feuer, Laser, Musik und Akrobaten, von denen einige für den Cirque du Soleil arbeiten. Der krönende Abschluss: Die Skipiste wird durch leuchtende Stunt-Skifahrer und ein fulminantes Feuerwerk in Szene gesetzt. Die Adventure Night in Serfaus steht diesen Winter ganz im Zeichen der Märchen unserer Kindheit. „Fairytales“ feiert am 18. Dezember 2019 an der Mittelstation der Komperdellbahn Premiere. Start ist um 21.00 Uhr. Das Showticket kostet inklusive Berg- und Talfahrt 16 Euro. Wer zusätzlich die Piste für den Nachtskilauf nutzen möchte, zahlt 21 Euro. Vorab ein stimmungsvolles Abendessen? Das Restaurant Lassida bietet auf 2.351 m Seehöhe bei der Bergstation Lazidbahn einen typischen Hüttenabend mit Live-Musik, bevor es zur Märchen-Show geht. Auch die Sportalm und das Panoramarestaurant Komperdell bieten mit klassischem Fondue bzw. Dinner unter dem Motto „Weltreise“ ein exklusives Kombipaket zur Adventure Night. Übrigens: Von der Bergstation der Komperdellbahn verläuft eine vier Kilometer lange Rodelstrecke bis zur Talstation in Serfaus. Bei der Adventure Night können Gäste von 18.00 bis 23.00 Uhr auf der beleuchteten Strecke rodeln. Nicht verpassen: Die „Charity Adventure Night“ am 15. April 2020! Bei dieser abschließenden Show werden sämtliche Einnahmen karitativen Zwecken in Tirol gespendet.

Die Nacht wird zum Tag: Der Nightflow in Fiss
Adventure-Night Serfaus ©Andreas Kirschner

Allwöchentlich am Dienstag machen die Gondeln der Möseralmbahn für Schneehungrige und Showbegeisterte Überstunden. Denn parallel zur großen Open-Air-Show, die um 20.30 Uhr beginnt und in diesem Winter den Titel „Rock the Snow!“ trägt, ist die Möseralmabfahrt bis 22.00 Uhr für den Nachtskilauf geöffnet. So können Wintersportler nicht nur eine nächtliche Ski-Extrarunde drehen, sondern auch eine spektakuläre Show mit Akrobatik, rockiger Musik und ausgefeilten Tricks der Skilehrer der Skischule Fiss-Ladis bestaunen.

Die Show feiert am Donnerstag, den 26. Dezember 2019 Premiere, der letzte Termin ist der 14. April 2020. Im Vorfeld besteht die Möglichkeit, sich im Bergrestaurant Möseralm bei einem Genussbuffet oder im Familienrestaurant Sonnenburg verwöhnen zu lassen. Dort gibt es nicht nur eine reichliche und kindgerechte Auswahl an Speisen, der Nachwuchs wird durch Zauberer, das Maskottchen „Berta“ sowie Spiele und Kindersendungen im Kids Loft auch bestens unterhalten. Aber nicht nur das: Mit der Kids Night in Bertas Kinderland wird den Kleinen auch ein echter Nachskilauf angeboten. Das reine Bergbahnen- und Showticket (ohne Restaurant) kostet 16 Euro für Erwachsene.

Magie und Markt: Die Magic Ladis

Am Fuße der beleuchteten Burg Laudeck, umgeben von den mittelalterlichen Bauernhäusern mit ihren bemalten Fassaden und direkt am gefrorenen Schlossweiher gelegen: Jeden Donnerstagabend lockt im Winter in Ladis die „Magic Ladis“. Es ist eine eindrucksvolle Mischung aus heimischen Handwerkermarkt, traditionellen Schlemmereien, Glühwein und Punsch. Der Eintritt ist frei. Einheimische und Wintergäste kommen von 19. Dezember 2019 bis 16. April 2020 frei nach dem Motto „Zamstian, Schlemmen, Luschtig habn!“ am Schlossweiher zusammen, um traditionelles Tiroler Brauchtum zu feiern. Die Highlights der diesjährigen bunten Event-Reihe sind der besinnliche Adventsmarkt mit Volksmusikgruppen am 14. Dezember 2019 sowie die waghalsige Eislauf-Show „Fire and Ice“ des Tiroler Eislaufverbandes am 30. Januar 2020 mit Feuerwerk und anschließender Party.

Mit VIP-Ticket die besten Plätze für die Show sichern

Wer sich die besten Plätze für die Shows sichern möchte, kann sich die VIP Packages für die Ski Lounge bei der Adventure Night in Serfaus oder die VIP-Lounge beim Nightflow in Fiss holen. Es beinhaltet die exklusivsten Plätze zur Show, erlesene Speisen und, je nach Paket, eine feine Weinauswahl. Die Packages gibt es ab 65 Euro pro Erwachsenen.

Detaillierte Informationen zu den Abendveranstaltungen gibt es unter www.serfaus-fiss-ladis.at/de/News-Events/Abendveranstaltungen/Winter.