Preferred Hotels & Resorts begrüßt 16 neue Mitgliedshotels

 

President-Hotel © Preferred-Hotels

Preferred Hotels & Resorts, die weltweit größte unabhängige Hotelmarke mit mehr als 750 außergewöhnlichen Hotels, Resorts und Residenzen in 85 Ländern, gibt die Aufnahme von 16 neuen Mitgliedshotels in ihr globales Portfolio zwischen dem 1. Juli und dem 30.September 2019 bekannt. Von einem Landhaus mit Sterneküche im Norden Englands bis hin zu einem kurz vor der Eröffnung stehenden Resort an der Choctawhatchee Bay in Florida wird jedes dieser unvergleichlichen neuen Mitgliedshotels bei allen Reisefreudigen, die auf der Suche nach neuen, authentischen und einzigartigen Erlebnissen rund um den Globus sind, das Fernweh wecken.

Zu den neuen Highlights zählen:

President Hotel (Kapstadt, Südafrika)

Das President Hotel blickt auf mehr als zwei Jahrzehnte authentischer Gastfreundschaft und auf 250 Jahre Tradition zurück. Seit seiner Wiedereröffnung durch den damaligen Präsidenten Nelson Mandela im Jahr 1998 hat es sich zu einer Institution in Kapstadt entwickelt: Mit 349 luxuriösen Zimmern und Appartements ist es heute das größte Hotel von Preferred Hotels & Resorts in Afrika. Das President Hotel liegt in der exklusiven Nachbarschaft Bantry Bay, eingebettet zwischen der Bergkette Lion’s Head und der zerklüfteten Küstenlandschaft, mit einem weiten Blick über den Atlantik und in kurzer Entfernung zum lebhaften V&A-Waterfront-Bezirk. Die Gäste können den Infinity-Außenpool, das gut ausgestattete Fitnessstudio und das wohltuende Spa nutzen; eine exklusive Rooftopbar, um den Sonnenuntergang zu genießen, und eine Vielzahl an tollen Restaurants stehen ebenfalls auf dem Programm.

 

Northcote © Preferred-Hotels

Northcote (Lancashire, Vereinigtes Königreich)

Northcote, von malerischen Landschaften und Dörfern umgeben, ist ein typisch englisches Landhotel mit 26 schicken Gästezimmern, von denen jedes einzelne einen Blick auf das Ribble Valley in Lancashire bietet. Das Resort ist bekannt für sein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant unter der Leitung der Spitzenköchin Lisa Goodwin-Allen. Für ihre aufregenden Menüs verwendet sie die besten Bio-Produkte der Region und saisonale Zutaten, die überwiegend in den Gärten des Hotels angebaut werden. Gästen des Northcote werden eine Vielzahl von Aktivitäten wie die Herstellung von Gin, Käseverkostungen und Gourmet-Kurse an einer der führenden Kochschulen Großbritanniens angeboten. Jedes Jahr zelebriert das Hotel die Haute Cuisine im Rahmen seines Obsession-Festivals– vom 24. Januar bis zum 9. Februar 2020 wird das 20-jährige Bestehen dieses Ereignisses gefeiert. 24 internationale Meisterköche, die sich insgesamt 21 Michelin-Sterne erkocht haben, werden die Küche übernehmen und unvergleichliche Gaumenfreuden zaubern.

Great Southern Killarney (Killarney, Irland)

Das Great Southern Killarney, die Grand Dame unter den Hotels der Stadt, befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, umgeben von sechs Hektar gepflegter Gärten inmitten einer der schönsten Städte Irlands. Im Laufe der Jahre war das Hotel immer wieder ein beliebter Treffpunkt für prominente Gäste wie Fürstin Gracia Patricia von Monaco, Charlie Chaplin und Jackie Kennedy. Passenderweise bieten 175 elegante Gästezimmer und Residenzen mit einer traditionellen viktorianischen Ausstattung wie Marmorwaschbecken, frei stehenden Badewannen und Himmelbetten geradezu fürstlichen Komfort. Gäste können den traditionellen Nachmittagstee im Grand Foyer genießen, ein Gourmet-Dinner im kunstvoll ausgestatteten Garden Room-Restaurant mit seiner prächtigen vergoldeten Kuppeldecke einnehmen und im beheizten Schwimmbad und in der Sauna Entspannung und Erholung finden.

The Yangtze Boutique Shanghai (Schanghai, China)

Das Yangtze Boutique Shanghai vereint traditionellen Schanghaier Charme und modernen Luxus. Es ist ein Art-déco-Juwel mitten in der Stadt, in der Nähe bedeutender kultureller Sehenswürdigkeiten wie der Nanjing-Einkaufsstraße, dem People’s Park, dem Raffles-City-Einkaufszentrum und dem Shanghai Museum. Seit seiner Eröffnung im Jahre 1933 ist das Hotel ein berühmter Treffpunkt für die einheimische Prominenz. Sein Glamour und die Opulenz der neoklassizistischen Architektur mit einem Oberlicht aus bemaltem Buntglas über einer geschwungenen Treppe in der Lobby sind erhalten geblieben. Zu den weiteren Highlights zählen das ruhige Spa mit einer Auswahl an Heil- und Erholungsanwendungen sowie drei Restaurants und Bars mit einer Vielzahl regionaler und internationaler Gerichte.

 

Hotel Effie Sandestin ©-Preferred-Hotels

Hotel Effie Sandestin (Florida, Vereinigte Staaten)

Vor den Toren des Sandestin-Golf-and-Beach-Resorts an Floridas beliebter Smaragdküste wird im Juni 2020 das neue Luxushotel Effie Sandestin eröffnet. Es stellt die perfekte Verbindung aus dem Charme der Küste und der Gastfreundschaft der Südstaaten dar und bietet 250 gut ausgestattete Gästezimmer sowie 19 geräumige Suiten mit Blick auf Buchten und Golfplätze. Auf 2.400 Hektar Land am Ufer der Choctawhatchee Bay haben die Gäste Zugang zu mehr als elf Kilometern Strand, vier Meisterschaftsgolfplätzen, 15 Weltklasse-Tennisplätzen und einer Marina mit Slipanlage und 123 Liegeplätzen. Der Starkoch und James-Beard-Award-Gewinner Hugh Acheson wird innovative Menüs gehobener Südstaatenküche mit einer europäischen Geschmacksnote kreieren, die im typischen Restaurant, im Café und an der Poolbar genossen werden können.

ESTUDIO Playa Mujeres (Cancun, Mexiko)

Das neu eröffnete ESTUDIO Playa Mujeres an der Karibikküste in Cancun ist eine All-inclusive-Luxusoase, die die perfekte Kombination aus Ruhe und Abenteuer für die ganze Familie bietet. Versteckt am idyllischen Strand von Playa Mujeres, direkt neben einem Naturschutzgebiet gelegen, fügen sich die von der Umgebung inspirierte Architektur und Inneneinrichtung des Hotels nahtlos in das natürliche Umfeld ein. Die Gäste können die fünf Restaurants des Resorts, das atemberaubende dreistöckige Spa- und Wellnesszentrum, den 18-Loch-Golfplatz und den Kinderclub für Kinder jeden Alters nutzen. Für zusätzliches Kulturvergnügen sorgt ein Art-Walk auf dem Resortgelände sowie ein Kunstspazierweg mit regelmäßigen Ausstellungen regionaler Künstler.

Dies sind die weiteren Mitgliedshotels, die zwischen dem 1. Juli und dem 30. September ins Portfolio von Preferred Hotels & Resorts aufgenommen werden:

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Hotels im Portfolio von Preferred Hotels & Resorts finden Sie unter www.PreferredHotels.com.