Preferred Hotels & Resorts begrüßen weitere Preferred Residences

Preferred Hotels & Resorts, die weltweit größte unabhängige Hotelmarke, erreichte mit Preferred Residences einen wesentlichen Meilenstein: Zwischen dem 1. Januar und dem 31. Oktober 2019 kamen 13 neue Mitgliedshotels hinzu. Die Kollektion umfasst jetzt 100 Objekte. Preferred Residences gibt es seit 2015 als eine der fünf Kollektionen. Seither wächst die Marke ungebremst und entwickelt herausragende Wohnmöglichkeiten auf Zeit für Familien, Gruppen von Freunden und Geschäftsreisende, die heimischen Komfort mit der Sicherheit, den Annehmlichkeiten und den Dienstleistungen eines Luxushotels verbinden möchten.

„Egal ob Landhausvilla oder Innenstadtwohnung: Die Luxusreisenden von heute wünschen sich wohnliche Unterkünfte mit Charakter, die auch eine Verbindung zum gewählten Reiseziel und dessen einzigartiger Kultur herstellen. Ob einmaliger festlicher Abendanlass oder ein längerfristiger Aufenthalt, die eigenen Bedürfnisse sollen gestillt werden. Wir erfüllen diesen zunehmenden Bedarf auch weiterhin mit Preferred Residences“, so Michelle Woodley, President von Preferred Hotels & Resorts. „Mit dem 100. Haus beweisen wir unser Engagement in diesem expandierenden Segment des Reisemarktes und geben das Tempo für 2020 vor, wenn weitere eindrucksvolle Objekte folgen. Das fängt bei Serviced Apartments in Innenstädten an und reicht bis hin zu Landhausvillen und Bungalows, um die Nachfrage wissbegieriger Reisender auf der Suche nach Inspiration und Komfort weit entfernt von zu Hause zu erfüllen.“

Einige Highlights unter den Neuzugängen, die bei eigenständigen Häusern in Resorts anfangen und bei schicken Apartments in populären Metropolen noch lange nicht aufhören:

Ultima Collection (Frankreich und Schweiz)                                                                               

Man stelle sich eine Luxusjacht im Schnee vor: Die Unternehmer Byron Baciocchi und Max-Hervé George sind die Wegbereiter des Ultima Konzepts, das privaten Luxus zur Kunstform erhebt. Den Gästen werden ruhige Umgebungen mit einzigartigen Ausblicken geboten, dazu inspirierende Interieurs und persönlicher Service mit Privathubschrauber und Fahrzeugtransfers, eigene Concierge-Teams, Butler, erstklassige Köche und Spa-Therapeuten.

Ultima Genève ©Katie Whaley Preferred Hotels
Ultima Genève (Genf, Schweiz) – ab Dezember 2019

Das ultraluxuriöse Retreat Ultima Genève befindet sich in einer edlen Wohngegend nur 20 Minuten entfernt von der malerischen Genfer Innenstadt in einer dreistöckigen Villa, umgeben von Sonnenterrassen und gepflegten Gärten. Die Villa in modernem Design und mit schicker Inneneinrichtung bietet neun geräumige Schlafzimmer, darunter eine Master Suite mit privater Terrasse, ein Familienkino und einen hochmodernen Wellness-Bereich mit Swimmingpool. Bis zu 14 Personen können im Esszimmer im Erdgeschoss dinieren; im privaten Teppanyaki-Restaurant ist Platz für zwölf Gäste.

Ultima Courchevel (Courchevel 1650, Frankreich) ab Dezember 2019

In Courchevel 1650, einem charmanten, traditionsreichen Dorf im Herzen dreier Täler, findet bald die Eröffnung des Ultima Courchevel statt, ein mit großer Spannung erwartetes Ereignis der Ski-Saison 2019/2020. Das eigenständige Dorf besteht aus 13 privaten Chalets mit je vier Master Suiten, drei Restaurants, die lokale alpine Küche servieren, einem Spa mit Innen- und Außenpools und einem Wellness-Zentrum mit fünf ruhigen Kabinen für maßgeschneiderte Behandlungen durch ein Team von Spezialisten.

The Guardsman (London, Großbritannien) – ab April 2020

Ab dem Frühjahr 2020 wird The Guardsman die Atmosphäre, Diskretion und individuellen Services bieten, die man von einem Private Member Club erwartet. Direkt am noblen Buckingham Gate gelegen, bietet das neue Haus sechs Wohnbereiche auf den drei oberen Etagen sowie 53 luxuriöse Gästezimmer in unmittelbarer Nähe der Houses of Parliament und des Buckingham Palace. Die Gäste profitieren in eigenen Nebenwohnungen mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern von geräumigen Wohn- und Essbereichen sowie vollständig ausgestatteten Küchen. Die moderne Inneneinrichtung mit Marmorkamin im Salon wird durch Fischgrätparkett, maßgefertigte Möbel und sorgfältig ausgewählte Kunstwerke abgerundet. Das hauseigene Restaurant, das ausschließlich Reservierungen von Bewohnern und deren Gästen entgegennimmt, bietet ein ständig wechselndes Menü aus saisonalen Zutaten von ausgewählten Lieferanten, Londoner Märkten und Bio-Bauernhöfen.

26 SUNSET VILLA (Kapstadt, Südafrika)

26 SUNSET VILLA, luxuriöses Refugium und architektonisches Meisterwerk gleichermaßen, fügt sich nahtlos in die schroffe Küstenlandschaft des exklusiven Kapstadter Vororts Llandudno ein. Die Villa bietet bis zu zwölf Gästen Platz in sechs modernen Suiten, deren bodentiefe Fenster Zutritt zu privaten Terrassen mit Panoramablick auf den Ozean gewähren. Ein Butler gehört natürlich genauso dazu wie ein beheizter Außenpool, eine Dampfsauna, ein Privatkino und eine vollständig ausgestattete Küche. Auf Wunsch sorgt ein privater Koch für ganz persönliche Gourmet-Erlebnisse wie Champagner-Frühstücke, Cocktails zum Sonnenuntergang und ganze Mahlzeiten regionaler Köstlichkeiten mit feinsten lokalen Zutaten.

Marival Distinct Luxury Residences (Nuevo Vallarta, Mexiko)

Die Marival Distinct Luxury Residences sind ein All-inclusive-Resort an der spektakulären Riviera Nayarit des Pazifiks. Individueller Service wird hier groß geschrieben. Im Resort gibt es 162 moderne Residenzen mit bis zu vier Schlafzimmern, Penthouses und Villen für Familien jeglicher Größe und aller Altersgruppen. Das Resort hat einige kinderfreie Bereiche, unter anderem mit Swimmingpool. Auch für die Unterhaltung des Nachwuchses ist gesorgt – der Kids Club bietet Spielzimmer, Kinoabende, Tenniskurse und Babysitter.

Weitere Häuser, die 2019 zu Preferred Residences hinzugekommen sind:

Reisende, die eine Preferred Residence buchen, können über das Kundenbindungsprogramm I Prefer von Preferred Hotels & Resorts unsere exklusiven Mitgliedertarife nutzen und Punkte auf anrechenbare Übernachtungen sammeln. Im Rahmen des Programms können in über 700 Hotels, Resorts und Unterkünften weltweit Punkte gegen Gratisübernachtungen und andere Ausgaben vor Ort, Elite Status und weitere Vorteile eingetauscht werden. Buchungen können online über PreferredHotels.com oder die mobile App von I Prefer, verfügbar für Android und iOS, vorgenommen werden.

Weitere Informationen zu diesen Neuzugängen und alle 100 Häuser der Preferred Residences finden Sie unter www.PreferredResidences.com.