Der neue Katalog „Flussreisen 2020 & Küstenkreuzfahrten“ von 1AVista Reisen ist da

1AVista Reisen präsentiert im neuen Katalog „Flussreisen 2020 & Küstenkreuzfahrten“ zusätzlich zu den beliebten Flusskreuzfahrtrouten und Schiffen, den Schiffsneubau VistaSky, den Flotten Neuzugang MS VistaSerenity, eine außergewöhnliche Flussreiseroute zwischen Köln und Paris sowie MS VistaKatharina auf den russischen Flüssen und Seen.

Auf über 180 Seiten stellt der Kölner Flussreiseveranstalter 1AVista Reisen sein Kreuzfahrtprogramm für das Jahr 2020 vor. Auf dem Rhein kreuzt MS VistaSerenity neu unter 1AVista-Flagge. Das Schiff der gehobenen Mittelklasse reist auf den klassischen Routen der Rheinlandschaft. Im Frühjahr und Herbst bietet 1AVista Reisen eine einwöchige „Sonderreise Holland und Belgien“ zu besonders günstigen Preisen, ab 499,- €. Auch MS VistaSky kreuzt ab März 2020 auf dem Rhein. Der Schiffsneubau, mit eigenem Steakhouse an Bord, bereist zusätzlich zu den klassischen Rheinrouten den Main-Donau-Kanal bis Passau und von dort aus bis zum Donaudelta. Zusätzlich zu den Reisen „Christmasshopping Holland“ und den Reisen zu den schönsten Weihnachtsmärkten am Mittelrhein, bieten die Kölner erstmals eine zweitägige Schnupperreise „Kölsche Weihnacht“ an.

Das 2018 in Dienst gestellte First-Class Schiff VistaStar bereist in der Saison 2020 die Donau. Einen besonderen Gast begrüßt die Schiffscrew im August. Schlagerstar Patrick Lindner wird neben Live-Auftritten zu Show-Cooking einladen.

Die beschauliche MS Fluvius wurde speziell für das Befahren von außergewöhnlichen Routen in das 1AVista-Programm aufgenommen. In 12 Tagen geht es von Köln, über die Niederlande und Belgien auf kleinen Kanälen und durch beeindruckende Tunnelpassagen bis Paris.

In Russland verstärkt MS VistaKatharina die 1AVista-Flotte und kreuzt zwischen Moskau und St. Petersburg, Moskau und Rostov sowie bis nach Nowgorod am Ilmensee.

Das Reich der Pharaonen entdecken 1AVista Reisen Gäste in 2020 auf sieben vielfältigen Routen. Die zweiwöchige Nilkreuzfahrt „Nofretete“ führt von Kairo über Assuan bis Luxor und bereist den gesamten für Kreuzfahrten beschiffbaren Nil. Die Reise „Aton“, eine Nilkreuzfahrt für Kenner inklusive Wellnesspaket, bringt den Kreuzfahrern neben den bekannten Tempeln und Gräbern auch die nicht weniger eindrucksvollen Stätten Dendera, El-Kab, Kalabscha und Medinet Habu näher.

1AVista-Geschäftsführer Sascha Güldenmeister: „Bereits jetzt, noch vor dem Erscheinen unseres Hauptkataloges, können wir auf sehr gute Buchungszahlen für das kommende Jahr 2020 schauen. Wir freuen uns, mit unserem innovativen Neubau MS VistaSky ein weiteres Produkthighlight präsentieren zu können. Etwas ganz Besonderes werden auch unsere Kreuzfahrten mit MS Fluvius von Köln nach Paris sowie umgekehrt – mit maximal 40 Gästen an Bord.“