Das Bergkristall im Allgäu – gehört erneut zu den beliebtesten Hotels in Deutschland

Bergkristall im Winter
Bergkristall im Winter

Neues Jahr, neue Zimmer, neuer Award: Das Bergkristall – Mein Resort im Allgäu – gehört wieder zu den Preisträgern des Holiday-Check-Awards 2019. Die Gastgeberfamilie Lingg ist mächtig stolz auf die Auszeichnung, die schon zum wiederholten Mal nach Oberstaufen geht. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Gäste sich bei uns wohlfühlen und gerne wiederkommen“, sagt Sabine Lingg.

Erst im Frühjahr 2018 waren für einige Monate die Türen geschlossen und das Haus wurde rundumerneuert. „Im August haben wir wiedereröffnet und seither viel Gutes von unseren Gästen gehört“, sagt Sabine Lingg. Über das schicke und dennoch gemütliche Design, über das neue Atrium, das vergrößerte Restaurant und den ebenfalls gewachsenen Kristall Spa mit Infinity-Pool, von dem aus man direkt in die umliegende Bergwelt zu schwimmen scheint. Seit Jahresende ist auch der neue Zimmertrakt, die Bergkristall Lodge eröffnet, in dem sich ganz neue, luxuriös ausgestattete Räume und Suiten befinden. „Doch es ging nicht darum, einfach neue Zimmer zu schaffen und zu modernisieren“, betont die Gastgeberin, die zusammen mit ihrem Mann das Haus führt. „Vor allem wollten wir die Qualität unseres Angebots weiter steigern.“

Angefangen hat alles vor mehr als einem halben Jahrhundert in Oberstaufen – und seither hat sich viel entwickelt und verändert. Geblieben aber ist vor allem die Herzlichkeit und die Gastfreundschaft der Familie, von der drei Generationen in dem Vier-Sterne-Superior-Hotel arbeiten. „Wir sind sehr stolz darauf, dass genau das bei unseren Gästen so gut ankommt“, sagt Sabine Lingg. Der Preis, den das Bewertungs- und Buchungsportal jährlich vergibt, beruht auf den Hotelbewertungen, die auf der Webseite eingegangen sind.

Exakt 714 Hotels in 37 Ländern dürfen sich über den begehrten Publikumspreis von HolidayCheck freuen. Schon zum 14. Mal in Folge verleiht das Bewertungs- und Buchungsportal den Preis – er basiert auf Hotelbewertungen, die in einem Zeitraum von zwölf Monaten auf dem Portal eingegangen sind. Insgesamt haben sich mehr als 950.000 Urlauber beteiligt. In Deutschland sind 157 Unterkünfte ausgezeichnet worden – sieben aus der Top-Ten-Liste befinden sich in Bayern. Das Hotel Bergkristall liegt in der Bayern-Wertung auf Rang sechs, im Gesamt-Ranking für Deutschland auf Rang 15.

Schwebeliegen im Kristall-SPA – Das Bergkristall

Im Hotel, aber auch in der Umgebung ist viel geboten – sowohl in der warmen als auch in der kalten Jahreszeit. So kann man im Vierländereck Wandern, Mountain- und E-biken, Golfen sowie Skifahren, Schneeschuh- und Winterwandern. Auch das Wohlfühlen wird bei den Gastgebern großgeschrieben. Bewegung, Fitness, Yoga, Wellness, Behandlungen, eine große Saunalandschaft mit direktem Blick in das hauseigene Hirschgehege – das Angebot ist genauso breit wie hochwertig.

Und: Ein gelungener Urlaub ohne gutes Essen ist nur schwer denkbar – auch darauf wird im Bergkristall von jeher Wert gelegt. Gesunder Genuss, das ist das Konzepte, was hier die Gäste sehr zu schätzen wissen. Hans-Jörg Lingg ist gelernter Koch und Experte für den gesunden Genuss. Sein vielfältiges Wissen über „Ernährung nach dem Glyx-Prinzip“ oder „Fasten nach Schroth“ gibt er regelmäßig an die Gäste weiter. Zwischendurch kocht Keerthi Bandara aus Sri Lanka nach ayurvedischen Methoden – auch bei Workshops zum Mitmachen und für zu Hause lernen. Seit dem Umbau hat das Restaurant mehr Raum bekommen. Und das Küchenteam steht stärker im Fokus, wenn es etwa beim Showcooking am Mittag ein paar Tricks zeigt.