Ab 2. Oktober wieder Skifahren am Stubaier Gletscher

Am Stubaier Gletscher, nur 45 Minuten von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck entfernt, ist man bestens gerüstet für den Skistart am 2.Oktober 2020. Unter der Devise „Mit Sicherheit in den Gletscherherbst“ regiert im „Königreich des Schnees“ wieder das Wintersportvergnügen!

60 cm Neuschnee der vergangenen Tage sind die besten Voraussetzungen, um perfekt präparierte Pisten für alle Wintersportler bereitzustellen. Die großzügigen und weitläufigen Pisten, die uneingeschränkte Fernsicht und das Gefühl schier endloser Freiheit begeistern seit jeher alle Skifahrer und Snowboarder.

Vorzüge, die in diesem besonderen Winter doppelt wichtig sind, das weiß auch Seilbahndirektor Andreas Kleinlercher: „Um allen Schneehungrigen maximale Sicherheit zu bieten, gelten am Stubaier Gletscher klare Maßnahmen und Richtlinien. Die Sicherheit und Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter am Stubaier Gletscher steht an oberster Stelle. Die Organisation der Anstehbereiche und Einhalten von mind. 1-Meter-Sicherheitsabständen, das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Gondelbahnen, geschlossenen Räumen und beim Betreten der Restaurants sowie die Erhöhung der Reinigungs- und Desinfektionsvorgänge sind tragende Säulen des Covid-19 Sicherheitskonzepts.“

Somit ziehen am Stubaier Gletscher Skifahrer und Snowboarder ab 2. Oktober 2020 die ersten sicheren Schwünge der Saison. In Österreichs größtem Gletscherskigebiet stehen zum Saisonstart die Abfahrten am Daunferner und 4 Liftanlagen zur Verfügung. Es kann losgehen!

SICHER AM BERG – Coronavirus COVID-19 Information

Die Gesundheit aller Gäste und Mitarbeiter am Stubaier Gletscher hat höchste Priorität. Aufgrund der aktuellen Situation ändern sich die Maßnahmen laufend. Bitte informieren Sie sich daher für ein gutes und sicheres Miteinander auf https://www.stubaier-gletscher.com/stubai-live/news/detail/coronavirus-information/ und halten Sie die Verhaltensanweisungen ein.

Weitere Infos unter https://www.stubaier-gletscher.com/